Nuka Frankfurt

Geschichte

Gegründet im Jahr 2010 von der Nuka-Erfrischungsgetränke GmbH, strebt das in Frankfurt ansässige Team nach der höchsten deutsche Spielklasse. Als Werks- und Plastikclub verpöhnt, schaffte es der Club, sich als der hippe Lokalclub für junge Frankfurter zu etablieren. Der rasante Aufstiegs trug seinen Teil dazu bei. In nur fünf Jahren schaffte man es aus der Kreisliga in die Hessenliga. Dort verzichtet Nuka Frankfurt seit zwei Jahren auf den Aufstieg in die Regionalliga, um die doch knappen Finanzen nicht zu gefährden.

Im Jahr 2017 qualifizierte sich Nuka Frankfurt zum ersten Mal für den prestigeträchtigen FM.Z Cup.

Erfahrung

  • Spielt Football Manager seit 2015

 

Leagues
FM.Z Cup
Saisons
2017